Navision | Planung..Reporting..Business Intelligence

Bottrop

10.01.2019 - 11.01.2019
840 €

Ulm

21.01.2019 - 22.01.2019
840 €

Frankfurt

07.02.2019 - 08.02.2019
840 €

Hannover

18.02.2019 - 19.02.2019
840 €

Ulm

07.03.2019 - 08.03.2019
840 €

Bottrop

18.03.2019 - 19.03.2019
840 €

Hannover

11.04.2019 - 12.04.2019
840 €

Frankfurt

24.04.2019 - 25.04.2019
840 €

Jet Reports 1: Grundlagen

Kursteilnehmer und Voraussetzungen

Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmer, die zukünftig als Designer mit Jet Reports (ehemals Jet Essentials bzw. Jet Professional) Berichte für Microsoft Dynamics NAV erstellen wollen. Erfahrung im Umgang mit Navision sollte gegeben sein, Kenntnisse der NAV Datenstrukturen sind nicht zwingend erforderlich, grundsätzliches Datenbankverständnis ist hilfreich. Excelkenntnisse werden vorausgesetzt.

Fortgeschrittene Techniken werden in der Veranstaltung Jet Reports 2 thematisiert

Kursziel und Inhalt

Es werden alle wichtigen Techniken und Features ausführlich erklärt und mit praktischen Übungen vertieft. Die Teilnehmer erlernen den Umgang mit NAV Datenstrukturen und werden in die Lage versetzt, auch komplexere Berichte aus verknüpften NAV-Tabellen zu erzeugen

Einführung

  • Grundlegende Einstellungen
  • Benutzeroberfläche
  • Design- und Berichtsmodus
  • Überblick über die Jet Funktionen NL(), NF(), NP() und GL()
  • Mandantenwechsel
  • Drilldown zu Navision

NL() Funktion

  • Zeilen, Spalten und Blätter erzeugen
  • Datensätze zählen  und numerische Felder summieren
  • Datensätze sortieren und filtern
  • Datensätze aus mehreren Tabellen gleichzeitig auslesen
  • Anzahl anzuzeigender Datensätze begrenzen
  • NL – Schlüsselfunktion
  • Erzeugen von Tabellen mit NL(Tabelle)

NF() Funktion

  • Zusammenwirken von NL() und NF() Funktion
  • FlowFilter in der NF() – Funktion

NP() Funktion

  • Erzeugen von Datumsfiltern
  • Lösen von Zellabhängigkeiten mit NP(Eval)
  • Erzeugen von Datumswerten mit NP(Datum)

GL() Funktion

  • Darstellung von Beträgen in den Sach- und Finanzbudgetposten
  • Globale Dimensionen in der GL() – Funktion
  • Mandantenbezogene Darstellung

Gruppierung von Datensätzen

  • Gruppierung über eine Ebene
  • Gruppierung über mehrere Ebenen
  • Summen und Zwischensummen in gruppierten Berichten

Jet Browser

  • Erzeugen von Berichten per Drag & Drop mit dem Jet Browser
  • Darstellung von Tabellen- und Feldeigenschaften im Jet Browser

Allgemeine Berichtsgestaltung

  • Verwenden von Jet Reports Steuerbefehlen
  • Aufbereitung von Arbeitsblättern für Viewer
  • Bedingtes Ausblenden von Datensätzen
  • Abfiltern über leere Feldinhalte
  • Gleichzeitige Darstellung von mehreren Mandanten oder Datenquellen

Die verschiedenen Assistenten

  • TableBuilder: Wichtigster Datenlieferant für Pivot Tabellen
  • Fast Financials: Vereinfachte Darstellung des Kontenplans
  • Report Wizard: Erzeugt Berichte, die nur auf einer NAV-Tabelle basieren
  • Scheduler: Zeitgesteuerte Erstellung und Verteilung von Berichten

Ausblick auf fortgeschrittene Techniken

  • Filtern von Datensätzen mit Hilfe verlinkter Tabellen
  • Die Verwendung von Arays

 

Kursgebühr und Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 420 €/Tag. Anfragen und Anmeldungen über unser Kontaktformular oder per Mail an schulung@mibt.de. Bei Fragen wenden Sie sich gerne auch telefonisch an Frank Mielcke unter (02041) 16 73 16

Dauer und Zeiten

Die Seminardauer beträgt 2 Tage. Die Schulung beginnt am ersten Tag um 9.30 Uhr und am zweiten um 9 Uhr. Seminarende ist jeweils gegen 17 Uhr.






 Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden vertraulich behandelt, nicht an Dritte weitergegeben und innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist fachgerecht gesichert.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@mibt.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung



Bei allgemeinen Anfragen, nutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular.